UNSERE GRÜNDER TEAMS

Im Digitalen Gründerzentrum Stellwerk18 selbst arbeiten auf rund 1.700 qm Fläche Start-ups an digitalen Geschäftsideen. Das Gebäude wird betrieben durch die Stellwerk18 GmbH mit ihren Gesellschaftern von Stadt und Landkreis Rosenheim. Individuelle Büroräume mit hochwertiger Infrastruktur erleichtern es Vorausdenkern, ihre Geschäftsmodelle zum Erfolg zu führen. Weil kluge Köpfe viel freien Raum zur Entfaltung brauchen, finden sie im Stellwerk18 genügend Gemeinschaftsflächen, Seminarräume und Coworking Spaces.

Unsere regionalen Partner im b1-connect in Traunstein oder dem iO-PARK in Mühldorf haben Gründer ideale Anlaufstellen und werden bei Bedarf von uns gecoacht und mit Unternehmen vernetzt.

WIE KOMMT EIN GRÜNDER IN DAS STELLWERK?

Bewerbung

Bewerbung mit einem aussagekräftigen Ideenpapier

Pitch

Pitch der digitalen Geschäftsidee und des Konzeptes

Einzug

Coaching und Umsetzung der Geschäftsidee

Evaluierung

Alle 6 Monate Überprüfung der Unternehmensentwicklung